Starkes Wir-Gefühl bringt großen Erfolg

Von besonderem Fußballprojekt zur starken Mannschaft / Lebenshilfe journal Ausgabe 3/2019 ist erschienen

Die neue Ausgabe des Lebenshilfe journals hat es wieder einmal in sich. So wird unter anderem über die Erfolgsgeschichte der „Mannschaft Inklusive“ aus Arnsberg berichtet, über die erfolgreiche Klingel-Kampagne rund um den Kreis Viersen und über Nina Ueckert, die nicht aufgegeben hat, für ihren Arbeitsplatz auf dem ersten Arbeitsmarkt zu kämpfen.

Einen „erfolgreichen Beitrag für mehr Teilhabe im Sport“ gibt es auf Seite 3. NRW-Gesundheits- und Sozialminister Karl-Josef Laumann war zu Gast beim Festakt zum 10-jährigen Bestehen des Forschungsinstituts für Inklusion durch Bewegung und Sport (FIBS) in Frechen. Bärbel Brüning, seit 1. September neue Chefin der Lebenshilfe NRW, rundet Ausgabe 3/2019 mit ihrem Interview ab. Im Gespräch mit dem Lebenshilfe journal gibt die gebürtige Rheinländerin Auskunft über die Gründe für ihre Rückkehr in die Heimat, ihre Ziele und ihre Verbindung zur Lebenshilfe. Hier geht’s zu den aktuellen Ausgaben. Hier geht es zu den Ausgaben. 

Lebenshilfe Journal 3/2019
 
 

Einrichtungssuche

Suchen Sie hier die nächstgelegene Einrichtung in NRW. zur Suche

Karte NRW
 
 
facebook
    
YouTube
    
Twitter
    
 
 

© 2019 Lebenshilfe Nordrhein Westfalen e.V. | 50354 Hürth | Abtstraße 21 | 02233 93245-0 | info@lebenshilfe-nrw.de