Volltextsuche
 
 
 
 
Hoş geldiniz
welcome
 
 

Spenden & Helfen

Spendenkonto
Lebenshilfe Nordrhein Westfalen e.V.
Bank für Sozialwirtschaft Köln
BIC: BFSWDE33XXX
IBAN: 16370205000008094009

Online-Spende

Hier können Sie online spenden

Sie möchten uns Ihre geänderte Spendenadresse mitteilen? Dies können Sie hier tun.

 
 
 
 

Herzlich Willkommen

beim Lebenshilfe Nordrhein-Westfalen e.V.

An dieser Stelle erhalten Sie erste aktuelle Informationen.
 

 
  • Café der Inklusion am 05. Mai:

    Café der Inklusion am 05. Mai:

    Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung

    Seit 1992 setzen sich anlässlich des Europäischen Protesttages zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung am 05. Mai, viele für die Rechte von Menschen mit Behinderung ein. Bei Fachveranstaltungen, an Infoständen, bei Demonstrationen und unterhaltsamen Events machen sie so auf die Lebenswelt von Menschen mit Behinderung und ihre Belange aufmerksam. Die Lebenshilfe NRW ist auch in diesem Jahr, u.a. in Coesfeld und Siegen, mit dabei.

    Weiterlesen
     
  • Bernd Stelter, Panini-Bildchen und der 1. FC Köln

    Bernd Stelter, Panini-Bildchen und der 1. FC Köln

    Lebenshilfe NRW Freiwilliger Nico Heyer beim NRW-Duell

    Nico Heyer, derzeit Freiwilliger der Lebenshilfe NRW in Haus Hammerstein, trat an einem spannenden Abend beim NRW-Duell mit Bernd Stelter gegen eine gleichaltrige Gegnerin an. Ausgestrahlt wird die Sendung am 14. Mai 2014 um 20.15 Uhr im WDR Fernsehen.

    Weiterlesen
     
  • Olé, olé, olé, olé!

    Olé, olé, olé, olé!

    Fußball Seminar im Haus Bröltal in Ruppichteroth

    Das erste April-Wochenende stand im Haus Bröltal ganz im Zeichen von Fußball. Beim Seminar "Olé, olé, olé, olé" drehte sich alles rund um das beliebte Leder. Alle Teilnehmer waren durchweg begeistert.

    Weiterlesen
     
  • Hartnäckigkeit zahlt sich aus

    Hartnäckigkeit zahlt sich aus

    BewohnerInnen der Lebenshilfe NRW Wohnstätte "Franz-Goebbels" aus Köln freuen sich über Zebrastreifen

    Nach langem Ringen hat der Bewohner-Beirat der Lebenshilfe Wohnstätte "Franz-Goebbels" aus Köln-Volkhoven es geschafft: Auf einer Straße in unmittelbarer Nähe der Wohnstätte befindet sich ein nagelneuer Zebrastreifen, der es sowohl den Bewohnern selbst, aber auch Kindern, älteren Menschen und allen Anwohner des Stadtteils erleichtern soll, die befahrene Straße zu überqueren.

    Weiterlesen
     
  • Kamin-Gespräch der Lebenshilfe Möglichkeits-Denker zum Thema \

    Kamin-Gespräch der Lebenshilfe Möglichkeits-Denker zum Thema "Freundschaft – Liebe – Partnerschaft – Ehe“

    26 Menschen mit und ohne Behinderung waren am 13. März 2014 nach Olpe gekommen. In das Kolping-Haus. Sie waren beim Kamin-Gespräch der Möglichkeits-Denker. Das war sehr interessant.

    Weiterlesen
     
  • Dank an die Stiftung Lebenshilfe NRW

    Dank an die Stiftung Lebenshilfe NRW

    Traditionelle Silvester-Freizeit in Haus Hammerstein

    Wie seit vielen Jahren trafen wir uns auch diesen Jahreswechsel wieder, um an unserer traditionellen Silvester-Freizeit teilzunehmen. In diesen neun Tagen verbringen wir mit 20 Stammgästen mit Behinderung und neun Reisebegleitern einen erholsamen und abwechslungsreichen Urlaub in der gemütlichen Bildungs- und Erholungsstätte Haus Hammerstein an der Wuppertalsperre.

    Weiterlesen
     
  • Ein lohnenswerter Tag

    Ein lohnenswerter Tag

    Boys´ Day an der Lebenshilfe Akademie

    Zehn Jungen ab 14 Jahren oder ab der 7. Klasse haben sich am 27.03. im Rahmen des bundesweiten Boys´ Day in der Lebenshilfe Akademie in Hürth-Gleuel mit vielen praktischen Übungen über die Ausbildungsfelder des Sozialhelfers oder des Heilerziehungspflegers informiert. Sowohl die Jungen selbst, als auch ihre Eltern waren vom Angebot begeistert.

    Weiterlesen
     
  • Mit der Familie in den April geschickt werden

    Mit der Familie in den April geschickt werden

    FABI Rhein-Sieg bietet frühlingshafte Angebote

    Zeit für die Familie - raus in die Natur: Im April bietet die Lebenshilfe Familienbildungsstätte in Sankt August - kurz FABI Rhein-Sieg - gemeinsam mit ihren Kooperationspartnern, viele Angebote, um sich bereits vor den Osterfeiertagen Zeit für sich und seine Liebsten zu nehmen. Weitere Informationen sind in der FABI Rhein-Sieg unter Tel.: 0 22 41 / 34 18 38, per Mail unter fabi-rheinsieg@lebenshilfe-nrw.de oder im Internet unter www.fabi-rheinsieg.de erhältlich.

    Weiterlesen
     
  • Am 21.03.2014 ist Welt-Down-Syndrom-Tag

    Am 21.03.2014 ist Welt-Down-Syndrom-Tag

    Bald 10.000 Praenatal-Tests

    Seit der Markteinführung des Praenatal-Test 2012 wurde viel über den Test diskutiert. Heute, zwei Jahre später, gilt er - mit fast 10.000 Tests - als etabliert. Am Welt-Down-Syndrom-Tag, der jedes Jahr am 21.03. begangen wird, weist die Lebenshilfe NRW noch einmal auf die Diskriminierung von Menschen mit Down-Syndrom und ihrer Angehörigen durch diesen Test hin.

    Weiterlesen
     
  • Bürgermeisterkandidat Kowalewski  zu Besuch in Haus Hammerstein

    Bürgermeisterkandidat Kowalewski zu Besuch in Haus Hammerstein

    Bürgermeisterkandidat Ulrich Kowalewski (CDU) besuchte im März das beliebte Haus Hammerstein an der Wuppertalsperre. Hier sprach er gemeinsam mit den Vertretern der Lebenshilfe NRW, des Trägers von Haus Hammerstein, über Zukunftsperspektiven junger Menschen.

    Weiterlesen
     
 

Einrichtungssuche

Suchen Sie hier die nächstgelegene Einrichtung in NRW. zur Suche

Karte NRW
 
 
facebook
 
 

Jubiläums-Postkarte mit Gewinnspiel

Jubiläums-Postkarte

Zum Download bitte auf das Bild klicken.

 
 

Freie Plätze

Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung

Hier finden Sie unsere noch freien Plätze für die Programme Weiterbilden, Familie und Fortbildung.

 
 

Unsere Programme

Hier können Sie kostenfrei unsere aktuellen Programme bestellen.

 
 
 
 

© 2014 Lebenshilfe Nordrhein Westfalen e.V. - 50354 Hürth, Abtstr. 21, E-Mail: info@lebenshilfe-nrw.de