Neues von den Möglichkeitsdenkern


  • Politische Teilhabe möglich machen

    Politische Teilhabe möglich machen

    Zum Kamingespräch der Lebenshilfe Möglichkeitsdenker hatten diese sich die Behindertenbeauftragte des Kreises Olpe, Petra Lütticke, und die örtliche Ansprechpartnerin für Menschen mit Behinderungen der Stadt Olpe, Tanja Antekeuer-Maiworm, als Referentinnen eingeladen, um sich über die Örtlichen Unterstützerkreise zu informieren.

  • Möglichkeiten und Grenzen der Leichten Sprache

    Möglichkeiten und Grenzen der Leichten Sprache

    „Leichte Sprache – Grenzen-los?“ – zu diesem Thema lud die inklusive Arbeitsgemeinschaft der Lebenshilfe Möglichkeitsdenker im Juni ein. Etwa 30 Gäste kamen zum „Kamingespräch“ ins Kolpinghaus in Olpe, um sich in Leichter Sprache über Leichte Sprache zu informieren.

  • 5. Jahrestagung der Lebenshilfe Möglichkeitsdenker Olpe und Siegen in Netphen

    5. Jahrestagung der Lebenshilfe Möglichkeitsdenker Olpe und Siegen in Netphen

    Zum fünften Mal fand im Ratssaal der Stadt Netphen die Jahrestagung der Möglichkeitsdenker Olpe und Siegen der Lebenshilfe NRW statt. Die inklusive Arbeitsgemeinschaft der Möglichkeitsdenker lud in diesem Jahr zum Thema „Inklusion geht alle an – Wie werde ich selbst aktiv?“ ein.

  • „Einfach mal die Seele baumeln lassen – Entspannungs-Tipps für den Alltag“

    Stress im Alltag kennt fast jeder. Viele Aufgaben warten darauf erledigt zu werden. Ein Termin folgt dem nächsten. Dabei kommt die persönliche Entspannung häufig zu kurz.

  • Wählen - leicht gemacht

    Zum ersten Mal dürfen in NRW auch Menschen mit einem rechtlichen Betreuer in allen Angelegenheiten bei der Landtags-Wahl wählen. Und das ist auch gut so. Doch wer soll überhaupt gewählt werden? Und wie geht das mit dem Wählen eigentlich?

 

Einrichtungssuche

Suchen Sie hier die nächstgelegene Einrichtung in NRW. zur Suche

Karte NRW
 
 
facebook
    
YouTube
    
Twitter
    

Termine

Termine der Lebenshilfe Möglichkeitsdenker finden Sie hier.

 
 
 
 

© 2018 Lebenshilfe Nordrhein Westfalen e.V. | 50354 Hürth | Abtstraße 21 | 02233 93245-0 | info@lebenshilfe-nrw.de