Auszubildende als Fachinformatiker für Systemintegration in Hürth

Hier wird Ihre Arbeit geschätzt!

Die Lebenshilfe NRW bietet Menschen mit geistiger Behinderung Hilfestellung, Assistenz und Begleitung auf dem Weg zu einem selbstbestimmten Leben.

Wir suchen zum 1. August 2019 Auszubildende für die EDV-Abteilung in Hürth: 
Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d)

Im Rahmen Ihrer dreijährigen Ausbildung eignen Sie sich fundiertes IT-Fachwissen an wie beispielsweise:

  • die Installation von Hard- und Software
  • die Betreuung komplexer Systeme und das Verwalten von Netzwerken und Datenbanken und lernen Zusammenhänge von Hard- und Software kennen
  • die Konfiguration von PCs und Programmen gehören ebenfalls zu Ihrer Ausbildung
  • der telefonische Support und die Vor-Ort-Unterstützung und Beratung unserer Mitarbeiter*innen

Wir bieten:

  • eine fundierte, zukunftsorientierte Ausbildung
  • eine selbständige und eigenverantwortliche Mitarbeit
  • eine individuelle Förderung und Beratung durch unsere Ausbilder*innen
  • ein tolles Team und eine offene Arbeitsatmosphäre

Wir erwarten:

  • ein gutes technisches Verständnis
  • ein gutes Zahlenverständnis und EDV-Kenntnisse
  • Organisationsfähigkeit
  • Lernbereitschaft, Zuverlässigkeit und Genauigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität
  • Dienstleistungsorientiert
  • Sicherer Umgang mit Rechtschreibung und Grammatik

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte per E-Mail an bewerbung@lebenshilfe-nrw.de
Lebenshilfe NRW, Herr Jörg Siebert, Abstraße 21, 50354 Hürth, Tel.: 02233-92345-653

 
 

Einrichtungssuche

Suchen Sie hier die nächstgelegene Einrichtung in NRW. zur Suche

Karte NRW
 
 
facebook
    
YouTube
    
Twitter
    
 
 

© 2018 Lebenshilfe Nordrhein Westfalen e.V. | 50354 Hürth | Abtstraße 21 | 02233 93245-0 | info@lebenshilfe-nrw.de