Assistenzen für Reisen und Seminare

Die Lebenshilfe Bildung NRW gGmbH ist ein anerkannter und zertifizierter Bildungsträger. In diesem Rahmen bieten wir in unseren Bildungs- und Erholungsstätten ein breites Spektrum an Angeboten für Familien, Gruppen, Menschen mit Behinderung, Mitarbeiter und Ehrenamtliche an.

Sie sind:

  • mindestens 18 Jahre alt
  • engagiert und verantwortungsbewusst
  • wertschätzend im Umgang mit Menschen mit Behinderung
  • bereit zur Teamarbeit
  • bereits auch pflegerische Tätigkeiten zu übernehmen


Das erwartet Sie:

  • Eine ehrenamtliche Tätigkeit mit Aufwandsentschädigung
  • Abwechslungsreiche Reisen und Seminarthemen
  • Arbeit im Tag- und Nachtdienst
  • Unterstützung der Teilnehmer*innen
  • während einer Reise oder in einem meist dreitägigen Seminar

Das bieten Wir

  • Die Möglichkeit Praxiserfahrung mit Bescheinigung zu sammeln
  • Thematisch angepasste Schulungen
  • Arbeitseinsätze nach Ihren zeitlichen Möglichkeiten
  • Kostenlose Übernachtung und Verpflegung
  • Eine Aufwandsentschädigung in Höhe von mindestens 40 Euro pro Tag, zzgl. Fahrtkosten

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an Lebenshilfe NRW, Julia Lang, Abtstraße 21, 50354 Hürth, Tel.: 02233 93245-0. Senden Sie uns auch gerne eine E-Mai an: bewerbung@lebenshilfe-nrw.de

 
 

Einrichtungssuche

Suchen Sie hier die nächstgelegene Einrichtung in NRW. zur Suche

Karte NRW
 
 
facebook
    
YouTube
    
Twitter
    
 
 

© 2018 Lebenshilfe Nordrhein Westfalen e.V. | 50354 Hürth | Abtstraße 21 | 02233 93245-0 | info@lebenshilfe-nrw.de