Standarddatei
Standarddatei
Standarddatei
Standarddatei
Standarddatei
Standarddatei
Standarddatei
Standarddatei
Standarddatei
Standarddatei
 
 
Standarddatei
1
Standarddatei
2
Standarddatei
3
Standarddatei
4
Standarddatei
5
 
Volltextsuche
 
 
 

Spenden & Helfen

Online Spende

Hier können Sie online spenden

Spendenkonto
Lebenshilfe
Nordrhein-Westfalen e.V.
Bank für Sozialwirtschaft Köln
BIC: BFSWDE33XXX
IBAN: DE16370205000008094009

 

AmazonSmile

Lebenshilfe NRW bei AmazonSmile

Sie verlassen diese Webseite, bitte beachten sie zu diesem Dienst unsere Datenschutzerklärung.

 
 
Hoş geldiniz
welcome
 
 
 

Herzlich Willkommen beim Lebenshilfe Nordrhein-Westfalen e.V.

Unser Ziel ist die gleichberechtigte und barrierefreie Gesellschaft für Menschen mit Behinderung. Wir wollen "Teilhabe statt Ausgrenzung" erreichen. Seit 1964 engagiert sich der Landesverband als Selbsthilfe-, Eltern- und Fachverband für Menschen mit geistiger Behinderung und deren Familien.

 

Aktuelles

  • Corona-Prämie für Pflegende weiter denken!

    Corona-Prämie für Pflegende weiter denken!

    Lebenshilfe NRW fordert Fachkräfte in den besonderen Wohnformen bei Corona-Prämie zu berücksichtigen. Sie leisten derzeit ebenfalls herausragende Arbeit.

    Die Corona-Prämie für Pflegende in der Altenhilfe ist auf dem Weg. Ersten Länder sind bereit, ihren Anteil zu leisten. Dies nimmt die Lebenshilfe NRW zum Anlass, nochmals an die Fachkräfte in Wohnstätten zu erinnern.

    Weiterlesen
     
  • Menschen mit Behinderung und ihre Familien nicht alleine lassen

    Menschen mit Behinderung und ihre Familien nicht alleine lassen

    In der Corona-Krise sind Eltern von Kindern mit Behinderung besonders stark belastet. Aus diesem Grund appelliert der Landesvorsitzende der Lebenshilfe NRW, Prof. Dr. Gerd Ascheid, anlässlich des europäischen Protesttages zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung, den Eltern beeinträchtigter Kinder schnell, unbürokratisch und flexibel zu helfen.

    Weiterlesen
     
  • Mitreißender Visionär für Menschen mit Behinderung

    Mitreißender Visionär für Menschen mit Behinderung

    Der langjährige Lebenshilfe NRW-Geschäftsführer Hans Jürgen Wagner ist Anfang April gestorben / Einen großen Nachruf lesen Sie in der neuen Lebenshilfe journal-Ausgabe 2/2020

    Der langjährige Lebenshilfe NRW-Geschäftsführer Hans Jürgen Wagner ist Anfang April gestorben / Einen großen Nachruf lesen Sie in der neuen Lebenshilfe journal-Ausgabe 2/2020

    Weiterlesen
     
  • Postkartenaktion gegen die Einsamkeit in der Corona-Pandemie

    Postkartenaktion gegen die Einsamkeit in der Corona-Pandemie

    Die Lebenshilfe NRW ruft in Kooperation mit den Special-Olympics-Botschaftern Bastian Oczipka (Fußballprofi bei Schalke 04) und Andreas Mies (Tennisprofi aus Köln) dazu auf, Postkarten an die Bewohner*innen der stationären und ambulanten Wohnangebote der Lebenshilfe zu senden.

    Weiterlesen
     
  • Lebenshilfe NRW trauert um Hans Jürgen Wagner

    Lebenshilfe NRW trauert um Hans Jürgen Wagner

    Hans Jürgen Wagner starb Anfang April im Alter von 71 Jahren. Er war 32 Jahre Landesgeschäftsführer der Lebenshilfe NRW.

    Der langjährige Landesgeschäftsführer der Lebenshilfe NRW, Hans Jürgen Wagner, ist am vergangenen Sonntag im Alter von 71 Jahren gestorben. Wagner war vom 1. Juli 1982 bis zum 30. Juni 2014 Landesgeschäftsführer des Landesverbandes Lebenshilfe NRW.

    Weiterlesen
     
  • Umgang mit Corona-Virus droht Versogung von Menschen mit Behinderung langfristig zu schädigen

    Umgang mit Corona-Virus droht Versogung von Menschen mit Behinderung langfristig zu schädigen

    Lebenshilfe NRW regt die Schaffung eines Sozialfonds für Träger der Eingliederungshilfe, ähnlich der Hilfen für die Wirtschaft, an.

    Die Ausbreitung des Corona-Virus treibt die Träger der Eingliederungshilfe in eine existenzbedrohende Situation. Gerade im Sektor der Schulbegleitung zeigt sich bereits eine Entwicklung, die Arbeitsplätze gefährdet. Die Lebenshilfe NRW fordert daher einen Sozialfonds für die Eingliederungshilfe einzurichten.

    Weiterlesen
     
  • Unterstützung der Teilhabe von Menschen mit geistiger Behinderung bis ins Alter innovativ gestalten

    Unterstützung der Teilhabe von Menschen mit geistiger Behinderung bis ins Alter innovativ gestalten

    Abschlusstagung des BMBF-Projekts MUTIG

    Auch ältere Menschen mit Behinderung wollen so lange nach ihren eigenen Wünschen wohnen, wie es nur geht. Das fand das Forschungsprojekt MUTIG der Katholischen Hochschule NRW in Münster heraus.

    Weiterlesen
     
  • Informationen zum Corona-Virus

    Informationen zum Corona-Virus

    Die Lebenshilfe NRW hat Informationen zum Corona-Virus zusammengestellt. Diese Link-Sammlung beantworet wichtige Fragen rund um die Krankheit. Doch es gilt vor allem Ruhe zu bewahren.

    Weiterlesen
     
  • Informationen zu Waisenrente, Wohngeld und Kindergeld nach dem BTHG

    Mit der Einführung der dritten Stufe des Bundesteilhabegesetzes (BTHG) zum 1. Januar 2020 ändern sich für Bewohner in besonderen Wohnform (früheren „stationären Einrichtung“) einige Dinge bei Waisenrente, Wohngeld und Kindergeld.

    Weiterlesen
     
  • „Mich hat jede Begegnung gepackt“

    „Mich hat jede Begegnung gepackt“

    Jenny Klestil präsentiert einzigartige Bildersammlung über Menschen mit Handicap im großen Stil / Lebenshilfe journal Ausgabe 1/2020 ist erschienen

    Die neue Ausgabe des Lebenshilfe journals greift viele interessante Themen auf. So wird unter anderem über eine engagierte Fotografin berichtet, über die tolle Kooperation der Lebenshilfe Mönchengladbach mit der Firma Fruchtimport Rosenland sowie über Horst-Alexander Finke, der den Sprung aus der Werkstatt an die Uni und nach Moskau geschafft hat.

    Weiterlesen
     
 

Einrichtungssuche

Suchen Sie hier die nächstgelegene Einrichtung in NRW. zur Suche

Karte NRW
 
 
facebook
    
YouTube
    
Twitter
    

Bubl

www.bubl.de

Bundesweite unabhängige Beschwerdestelle für die Lebenshilfe.

 
 

Unsere Programme

Hier können Sie kostenfrei unsere aktuellen Programme bestellen.

 
 

Kooperationspartner

Paritätischer NRW

Stiftung Wohlfahrtspflege NRW

Aktion Mensch

Gold-Kaemer-Stiftung
 
 
 
 

© 2019 Lebenshilfe Nordrhein Westfalen e.V. | 50354 Hürth | Abtstraße 21 | 02233 93245-0 | info@lebenshilfe-nrw.de