Finanzbuchhalter

Die Lebenshilfe Essen ist eine Selbsthilfevereinigung, Eltern-, Fach- und Trägerverband für Menschen mit geistiger Behinderung und ihren Familien. Sie begleitet Menschen mit Behinderung, gleichberechtigt am Leben in der Gesellschaft teilzunehmen. Dazu bietet die Lebenshilfe Essen Menschen mit geistiger Behinderung aller Altersgruppen Unterstützung, Assistenz und Begleitung an. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit einem wöchentlichen Stundenumfang von zunächst 20 Std. eine/n

Finanzbuchhalter/in

Wir erwarten:

  • erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder eine vergleichbare
  • Ausbildung / Weiterbildung
  • mehrjährige Berufserfahrung in der Finanzbuchhaltung (Kontieren, Verbuchen und
  • Abstimmen der Konten / Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung / Mahnwesen) eines Unternehmens
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht sind von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich
  • gute MS Office-Kenntnisse
  • gute Erfahrung und sicheren Umgang mit dem Programm DATEV
  • selbstständige und gewissenhafte Arbeitsweise, Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • einen vielseitigen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • Mitarbeit in einem innovativen und motivierten Team
  • eigenverantwortliches Arbeiten
  • praktisch-orientierte Fortbildungen
  • hohe Qualitätsstandards
  • eine leistungsgerechte Vergütung

Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich
per E-Mail an: bewerbung@lebenshilfe-essen.de

 
 

Einrichtungssuche

Suchen Sie hier die nächstgelegene Einrichtung in NRW. zur Suche

Karte NRW
 
 
facebook
    
YouTube
    
Twitter
    
 
 

© 2017 Lebenshilfe Nordrhein Westfalen e.V. - 50354 Hürth, Abtstraße 21, E-Mail: info@lebenshilfe-nrw.de