Wohnen

Das sprichwörtliche „Dach über dem Kopf“ ist für die meisten Menschen der Ort, an dem sie sich wohlfühlen und zuhause sind. Für Menschen mit geistiger Behinderung sind die „eigenen vier Wände“ noch mehr: der Platz, an dem sie - entsprechend ihren Möglichkeiten - ein selbstbestimmtes Leben führen können.

Die Lebenshilfe NRW bietet unter den Dächern der Lebenshilfe Wohnen gem. GmbH und der Lebenshilfe Wohnverbund gem. GmbH Menschen mit geistiger Behinderung ein differenziertes Angebot an Wohneinrichtungen.

In landesweit 13 Wohnhäusern können rund 300 Menschen mit geistiger Behinderung in gemütlicher Atmosphäre leben. Sie erhalten Hilfestellung und Förderung, sowohl bei der individuellen Lebensgestaltung, als auch bei der Planung von attraktiven Ausflügen, Sportarten und Reisen.

Die Lebenshilfe NRW hat es sich zur Aufgabe gemacht, Wohnmöglichkeiten für alle Menschen mit geistiger Behinderung unabhängig von Alter und Fähigkeiten anzubieten. Besonderer Schwerpunkt wird dabei auf die Enthospitalisierung gelegt.

Sie interessieren sich für die Wohn-Angebote der Lebenshilfe NRW?
Bei Fragen steht Ihnen Michaela Paulus gerne zur Verfügung.
Tel.: 0231 / 444 71 12
Email: pau@lebenshilfe-nrw.de

 

Einrichtungssuche

Suchen Sie hier die nächstgelegene Einrichtung in NRW. zur Suche

Karte NRW
 
 
facebook
    
YouTube
    
Twitter
    

Video-Beitrag:
Wohnen heißt zuhause sein

Video-Beitrag: Wohnen heißt zuhause sein

Lebenshilfe Wohnen NRW gGmbH feierte am 17. Mai 20-jähriges Jubiläum in Schwerte

20 Jahre Wohnen
 
 

Bestellschein Pflegerichtlinienpakete

 
 
 
 

© 2015 Lebenshilfe Nordrhein Westfalen e.V. - 50354 Hürth, Abtstr. 21, E-Mail: info@lebenshilfe-nrw.de