Aktuelles

  • Examensfeiern an der Fachschule

    Examensfeiern an der Fachschule

    An der Lebenshilfe Fachschule wurden Anfang Juli 33 zukünftige Heilerziehungspflegerinnen und Heilerziehungspfleger (HEPs) mit ihrem Abschlusszeugnis und einer Urkunde verabschiedet. Nach dem Gruppenfoto für die Presse lud die Schule die Absolvent/innen, zusammen mit ihren Gästen, Eltern, Freunde und Mentoren zu einem kleinen Umtrunk ein.

  • HEP-Schultag mit Sport und Spiel am See

    HEP-Schultag mit Sport und Spiel am See

    „Dass unsere Spiele so gut ankommen hätte ich nicht gedacht!“ Ellen S., Studierende der Lebenshilfe Fachschule war begeistert von der Stimmung auf dem ersten integrativen Sporttag am Fühlinger See in Köln. Die beiden HEP(Heilerziehungspflege)-Klassen der Unterstufe hatten im Unterricht „Musisch-kreativer Bereich“ Spiele und Angebote vorbereitet, von denen einige zur Durchführung am Sporttag ausgewählt worden waren.

  • Fachschule auf Brühler Ausbildungstag

    Fachschule auf Brühler Ausbildungstag

    Svenja S. und Stefan S. aus der aktuellen Sozialhelfer-Klasse informierten - unterstützt von ihren Lehrkräften, Ursula Wiltshire, Marion David-Spickermann und Gerd Petzold - unermüdlich über ihre praxisorientierte Ausbildung an der Fachschule.

  • Ein Tag in der Fachschule…während des Blockpraktikums

    Ein Tag in der Fachschule…während des Blockpraktikums

    Sechs Wochen Praktikum sind doch ziemlich lang. Um die zukünftigen SozialhelferInnen bei der Verarbeitung ihrer Eindrücke zu unterstützen verbringen die SchülerInnen nach der Hälfte der Praktikumszeit daher einen einzelnen Tag in der Schule. Dieser soll die Besuche der Lehrkräfte ergänzen, in denen zusammen mit den MentorInnen der Praktikumsverlauf und die Praktikumsaufgaben reflektiert werden....

  • Inklusion im Schnee

    Inklusion im Schnee

    „Es war super!“ Darin waren sich alle Teilnehmer und auch die Verantwortlichen der Schneesport-Woche einig. Mitte Januar waren zwölf Studierende der Heilerziehungspflege-Fachschule an der Lebenshilfe Akademie mit Schulleiter Dieter Herbertz, Sportlehrerin Carina Deuster und Snowboard-Betreuer Kevin Ehlert nach Vorarlberg gereist, um dort zusammen mit dreizehn Teilnehmern und vier Betreuern des Integrativen Sportvereins „Special Friends“ eine gemeinsame Woche im Skigebiet und auf dem Berghof Golm in 1900 m Höhe zu verbringen.

 

Einrichtungssuche

Suchen Sie hier die nächstgelegene Einrichtung in NRW. zur Suche

Karte NRW
 
 
facebook
    
YouTube
    
Twitter
    
 
 

© 2017 Lebenshilfe Nordrhein Westfalen e.V. - 50354 Hürth, Abtstraße 21, E-Mail: info@lebenshilfe-nrw.de